Eins

by Tronimal

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Eins - Special Edition SD Card

    The Special SD Cart Edition is limited to
    a maximum of 100 pieces.
    It is specially designed and comes with
    a sticker on card and
    a mini booklet (3x3cm) with lyrics inside!
    It contains 8 songs, as well as 8 TAP files
    to play the instrumental versions
    on original ZX Spectrum or via emulator.

    Playtime ~ 13:00 Min

    Includes unlimited streaming of Eins via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Sold Out

1.
01:23
2.
01:17
3.
01:37
4.
02:08
5.
6.
7.

about

HELLO WORLD!

This Album is completely written for
Sinclair ZX Spectrum 48K Beeper
using different engines in Beepola.
Music and lyrics written by Tronimal,
except Durchbruch (original song by Zweitgolf).
All songs were recorded from a real Sinclair ZX Spectrum 48K
without any extension or modification.

credits

released March 4, 2016

For more information visit www.tronimal.de

tags

license

about

Tronimal Wuppertal, Germany

contact / help

Contact Tronimal

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: Die Sucht
0000 0001

Geliebte Computer, wir sind der Fortschritt.
Wir sind Entwickler, Modder und Hacker.
Bedienen Maschinen - halbautomatisch,
fast wie in Trance, selbst schon Roboter.
Kontrollmechanismus, Datenfetischismus,
Du bist die Sucht, ohne dich geht es nicht gut!

Vielleicht war es Sinclair, vielleicht aber auch Sony,
Commodore, Sega, Nintendo, Atari
und wenn es letztlich doch erst dein Apple ist,
irgendwann packt es auch dich!
Kontrollmechanismus, Datenfetischismus,
Du bleibst die Sucht, ohne dich geht es nicht gut!

Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
In uns fließt der Strom wie Blut!

Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
Ohne dich geht es nicht gut! - Computer
In uns fließt der Strom wie Blut!
Track Name: Zwei Drei
Wir Zwei oder Drei laufend in alten Schuhen,
schreiend und voller Wut, ständig Zeichen gebend.
Doch bleiben unbeachtet oder oft missverstanden.
Unterwegs, Kopf voll' Ideen, die Phantasie auf voller Fahrt!
Schlaflos durch die nächste Nacht!

Wir Zwei oder Drei wollten uns niemals ändern,
wir wollten doch für immer gute Freunde bleiben.
Doch nur tief im Herzen drin, da kann ich jetzt noch bei euch sein.
Ja, das bin ich immer noch und ich erinner' mich doch!
Wie schön es war mit euch zu sein!

Wir waren schwer verletzt, doch blieben wir ungehört,
deshalb bleibt mir nur ich selbst -
Schrei alles raus was mich stört!

Wir waren schwer verletzt, doch blieben wir ungehört,
deshalb bleibt dir nur du selbst -
Schrei alles raus was dich stört!

Wir sind sehr schwer verletzt, doch bleiben wir ungehört,
deshalb bleibt mir nur ich selbst -
Schrei alles raus was mich stört!

Wir sind sehr schwer verletzt, doch bleiben wir ungehört,
deshalb bleibt dir nur du selbst -
Schrei alles raus was dich stört!
Track Name: Jeden Tag
Sklaverei, wir sind nicht frei.
Gefangene unserer eigenst erschaffenen Realität.
Falls du es erkennst, es ist doch schon zu spät,
geboren unter Roboter-Menschen.
Gelenktes Denken und nur ein Weg zu erkennen
und alles grenzenlos begrenzt und immer wieder sind
Menschen wie Roboter ohne Instinkt
unterwegs mit der Maschine verschmolzen.

Weit versteckt hinter Technologie,
herrscht die oberste Loge - erscheint hier wie Magie.
Gehirnwäsche, per Television und Handy,
Militär plus Politik, ergibt Krieg.
Doch Magie war es nie für mich,
da ich den Weg und auch die Technologie begriff.
Es ist keine Telepathie,
es ist bloß Abhörtechnik!

Jeden tag verarschen sie uns,
sie sind nicht besser, wir sind bloß saudumm!
Jeden tag verarschen sie uns,
sie sind nicht besser, wir sind bloß saudumm!

Und da die Wirklichkeit unwirklich scheint -
kann das wirklich Alles sein?
Track Name: Eins
Der Weg ist schwer und weit zu gehen.
Wir schleusen Viren ins System.
Wir sind gebor'n um frei zu sein.
Dennoch grenzt man uns weiter ein.

Und das ist Sklaverei!

Wir könnten voneinander lernen,
doch wir lehren nur Begehren.
Wir wären alle gerne eins
und doch bleibt ihr für euch allein.

Und das ist Sklaverei!

Wir fliegen weiter durch den Raum,
im Raumschiff Erde mit der Zeit,
die Crew weiß nicht wohin es geht,
doch der Kapitän steht längst bereit.

Wir fliegen weiter durch den Raum,
im Raumschiff Erde mit der Zeit,
die Crew weiß nicht wohin es geht,
doch der Kapitän...

Und das ist Sklaverei!
Track Name: Zuhause [Original ZX Spectrum Version]
Das hier ist doch kein Zuhause.
Wir woll'n einfach ein Heim.
Keine Wohnblockanlage.
Ohne Aussicht auf Licht.
Das ist doch kein Leben.
Werd'n wir jemals befreit?
Befreit vom Geld und frei von Sorgen?
Sind wir jemals soweit?

'n' dann ist es zu spät,
denn die Kraft wird verbraucht.
Kommst du mit mir nach draußen?
Wir stellen uns zum Verkauf...

Das hier ist doch keine Heimat,
in der man sucht, nach was ander'm.
Von Nacht zu Nacht liegt man wach.
'n' ohne Traum geht das nicht weiter.
Das ist doch kein Leben!
War'n wir jemals frei?
Frei von Zeit und frei von Sorgen?
War'n wir jemals bereit?

'n' jetzt ist es zu spät,
denn die Zeit ist verbraucht.
In Hemd und Kravatte,
stehen wir zum Verkauf!
Track Name: Erde [ZX Spectrum Version]
Wir kamen in Frieden in unserem Schiff.
Ihr seit wie Maschinen agiert automatisch,
infiziert mit Viren
die Menschheit auf Ego-Trip.
Zerstört was euch umgibt,
das ist nicht gut für den Planet.

Erde!
Track Name: Zweitgolf - Durchbruch [Tronimal Remake]
Worte - Menschen - leere Räume
Lügen - Sklaven - schwere Träume
Hast du denn noch nicht erkannt?
Sie stell'n uns an die Wand!

Laufen - Hasten - Fallen - Stolpern
Saufen - Fasten - Knallen - Poltern
Mach doch nur die Augen auf!
Das hier nimmt dich in Kauf!

Du stehst alleine da.
Es tötet dich sogar.
Kannst nichts dagegen tun!?
Nur sitzen, warten, ruh'n?!

Nimm den Mottek und mach es kaputt!
Los nimm den Mottek und mach es kaputt!

Nimm den Mottek und mach es kaputt!
Los nimm den Mottek und mach es kaputt!

Nimm den Mottek und mach es kaputt!
Los nimm den Mottek und mach es kaputt!

Nimm den Mottek und mach es kaputt!
Los nimm den Mottek und mach es kaputt!